Wahrig Wissenschaftslexikon Hochschulgesetz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hochschulgesetz

Hoch|schul|ge|setz  〈n. 11; Rechtsw.; BRD〉 1 Gesetz, das die Ausbildung, die Organisation, den Betrieb u. die Rechte u. Aufgaben der Hochschulen der einzelnen Bundesländer regelt 2 = Hochschulrahmengesetz

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Stein|bei|ßer  〈m. 3; Zool.〉 Grundfisch in stehenden u. fließenden Gewässern: Cobitis taenia

Klee|blatt|bo|gen  〈m. 4; süddt., österr., schweiz.: 4u; Arch.〉 spätrom. Bogen in der Form eines Kleeblatts

Ra|di|kand  〈m. 16; Math.〉 Zahl, aus der die Wurzel gezogen werden soll [<spätlat. radicandus (numerus) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige