Wahrig Wissenschaftslexikon Hodenentzündung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hodenentzündung

Ho|den|ent|zün|dung  〈f. 20; Med.〉 akute Entzündung der Hoden im Gefolge aufsteigender Eiterungen der Harnröhre u. Geschlechtsorgane; Sy Orchitis

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Ra|dio|me|trie  auch:  Ra|dio|met|rie  〈f. 19; unz.〉 Untersuchung der Radioaktivität von Gesteinen in der Erdkruste ... mehr

Erd|man|del  〈f. 21; Bot.〉 in Afrika verbreitetes, zu den Riedgräsern gehörendes Gras mit ölreichen, etwas süßen u. nuss– od. mandelartig schmeckenden Knollen: Cyperus esculentus

Acker|gaul  〈m. 1u; umg.; abwertend〉 Pferd schwerer Rasse, wie es früher zum Ackern, zum Pflügen verwendet wurde

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige