Wahrig Wissenschaftslexikon Höhenflosse - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Höhenflosse

Hö|hen|flos|se  〈f. 19; Flugw.〉 feststehender Teil des Höhenleitwerks eines Flugzeugs

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

♦ Par|al|la|xe  〈f. 19〉 1 〈Astron.〉 Winkel, unter dem ein Punkt erscheint, wenn er von zwei verschiedenen Punkten einer Geraden aus beobachtet wird 2 〈Fot.〉 Unterschied zw. dem Bildausschnitt im Sucher u. dem, der dann tatsächlich auf dem Film erscheint ... mehr

Le|ser  〈m. 3〉 1 jmd., der etwas liest (Zeitungs~) 2 jmd., der etwas sammelt (Ähren~) od. erntet (Trauben~) ... mehr

Ma|lon|säu|re  〈f. 19; Chem.〉 eine gesättigte aliphatische Dikarbonsäure

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige