Wahrig Wissenschaftslexikon Hofrecht - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hofrecht

Hof|recht  〈n. 11; unz.; MA〉 alle Rechtsvorschriften, die das Verhältnis des Gutsherrn zu seinen Untergebenen wie auch dieser untereinander regeln; →a. Höferecht

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Or|tho|sko|pie  auch:  Or|thos|ko|pie  〈f. 19; Opt.〉 unverzerrte Wiedergabe durch Linsen ... mehr

Spor|tel  〈f. 21; meist Pl.; MA〉 Gebühr für Amtshandlungen, (bes.) Gerichtskosten [<lat. sportula ... mehr

In|er|ti|al|sys|tem  〈n. 11; Phys.〉 Bezugssystem, in dem die von Newton formulierten Axiome für die Bewegung von Massenpunkten gelten [zu lat. inertia ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige