Wahrig Wissenschaftslexikon Holde - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Holde

Hol|de  〈f. 19; veraltet〉 1 weibl. Spukgestalt, Geist, Elfe 2 〈umg.; scherzh.〉 Geliebte, Freundin 3 〈Pl.〉 die ~n 〈germ. Myth.〉 Geister der Toten ● er geht mit seiner ~n zum Tanzen [→ hold]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Bleich|ge|sicht  〈n. 12〉 1 〈in fiktionaler Literatur u. Filmen von nordamerikan. Indianern verwendete, abwertende Bez. für〉 Weiße(r) 2 jmd., der im Gesicht sehr blass ist ... mehr

Na|tur|far|ben|druck  〈m. 1〉 Farbendruck nach farbigen fotograf. Aufnahmen

Kern|spin|to|mo|gra|fie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Art der Tomografie, bei der durch elektromagnetische Wellen dreidimensionale Darstellungen (z. B. des menschlichen Körpers) ermöglicht werden; oV Kernspintomographie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige