Wahrig Wissenschaftslexikon Holzapfel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Holzapfel

Holz|ap|fel  〈m. 5u; Bot.〉 in Laubwäldern u. Gebüschen vorkommender Wildapfel mit kleinen, herben Früchten: Malus silvestris; Sy Wilder Apfel

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Im|puls|satz  〈m. 1u; unz.; Phys.〉 = Impulserhaltungssatz

Di|ver|tis|se|ment  〈[–vrtis()mã] n. 15; Mus.; frz. Form von〉 Divertimento [frz., ”Unterhaltung, Belustigung“]

er|nied|ri|gen  〈V. t.; hat〉 1 jmdn. ~ jmdn. herabsetzen, demütigen, degradieren 2 einen Ton ~ 〈Mus.〉 einen halben Ton tiefer setzen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige