Wahrig Wissenschaftslexikon Holzapfel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Holzapfel

Holz|ap|fel  〈m. 5u; Bot.〉 in Laubwäldern u. Gebüschen vorkommender Wildapfel mit kleinen, herben Früchten: Malus silvestris; Sy Wilder Apfel

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

smart  〈Adj.; –er, am –es|ten〉 1 〈salopp〉 hübsch, elegant u. dabei gewandt u. clever 2 〈IT〉 intelligent ... mehr

Sumpf|ohr|eu|le  〈f. 19; Zool.〉 Eule mit undeutlichen Federohren, lebt in offenem sumpfigen od. sandigem Gelände: Asio flammeus

Flag|gen|ga|la  〈f.; –; unz.; Mar.〉 festliches Beflaggen über die Toppen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige