Wahrig Wissenschaftslexikon Holzernte - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Holzernte

Holz|ern|te  〈f. 19; Forstw.〉 das Fällen von Bäumen im Wald od. in Plantagen für die Zwecke der Holzwirtschaft, Holzeinschlag

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Spy|ware  〈[spw:r] f.; –; unz.; IT〉 Programm, das persönliche Daten von PC–Nutzern ausspioniert u. weiterleitet, Schnüffelprogramm [<engl. spy ... mehr

Min|ne|sang  〈m.; –s; unz.; im MA〉 höfische Liebeslyrik

ha|bi|tu|a|li|sie|ren  〈V. i.; hat/ist; Psych.〉 als Gewohnheit ausbilden, zur Gewohnheit machen [<lat. habitus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige