Wahrig Wissenschaftslexikon Holzrückung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Holzrückung

Holz|rü|ckung  〈f. 20; Forstw.〉 Abtransport der Bäume nach dem Fällen zu einem Polter (Sammelplatz) im Wald; →a. Rückegasse

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

For|ma|tie|rung  〈f. 20; IT〉 1 Strukturierung der Daten für die Verarbeitung durch eine EDV–Anlage 2 bei Inbetriebnahme erforderliche Einteilung eines Datenträgers (Diskette, Festplatte) ... mehr

An|ti|blo|ckier|sys|tem  〈n. 11; Abk.: ABS; Kfz〉 Vorrichtung, die das Blockieren der Räder beim Bremsvorgang verhindert u. so das Fahrzeug auch bei maximaler Verzögerung (Vollbremsung) lenkbar macht

Kom|mo|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Erschütterung durch stumpfe Gewalteinwirkung, z. B. Gehirnerschütterung [<lat. commotio ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige