Wahrig Wissenschaftslexikon homöotisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

homöotisch

ho|möo|tisch  〈Adj.; Genetik〉 gleichartig, ähnlich ● ~es Gen übergeordnetes Gen, das die Differenzierung von Zellen u. Geweben während der (embryonalen) Entwicklung steuert, indem Gengruppen aktiviert od. gehemmt werden; ~e Mutationen, Transformationen [<homöo… + …tisch]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

auslog|gen  〈V. t.; hat; IT〉 Ggs einloggen 1 etwas ~ beenden, abschalten, ausmachen (Computer, Programm) ... mehr

Na|ti|o|nal|ga|le|rie  〈f. 19; Kunst〉 meist staatliche Galerie, in der bedeutende Gemälde eines Landes zur Schau gestellt werden

Haut|krebs  〈m. 1; unz.; Med.〉 Krebs der Haut

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige