Wahrig Wissenschaftslexikon Homosexualität - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Homosexualität

Ho|mo|se|xu|a|li|tät  〈f. 20; unz.〉 geschlechtliche Liebe zw. Angehörigen des gleichen Geschlechts; Sy Homoerotik (1)Sy gleichgeschlechtliche Liebe; Ggs Heterosexualität; →a. Homophilie [<grch. homos ”gleich“ + lat. sexus ”Geschlecht“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

vorherr|schen  〈V. i.; hat〉 die Vorherrschaft innehaben, überwiegen ● in dieser Landschaft herrscht Laubwald, Nadelwald vor; die ~de Meinung ist die, dass …; die damals ~de Mode

Tin|gel|tan|gel  〈n. 15〉 Varietee od. Tanzlokal niederen Ranges [lautmalend nach der Musik mit Beckenschlag u. Schellenbaum]

Zwerg|maus  〈f. 7u; Zool.〉 kleine Maus mit braunem Rücken: Micromys minutus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige