Wahrig Wissenschaftslexikon Hora1 - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hora1

Ho|ra 1  〈f.; –, Ho|ren; meist Pl.〉 oV Hore 1 Zeit des katholischen Stundengebets 2 dieses selbst mit Hymnus, Psalmen u. Lesung ● die Horen beten [<lat., grch. hora ”Stunde; natürlicher Zeitabschnitt, Jahreszeit“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kon|takt|gift  〈n. 11〉 chem. Stoff, der schon durch Berührung auf Organismen giftig wirkt

Eva|po|rit  〈[–va–] n.; –s; unz.〉 durch chem. Ausscheidung entstandenes Salzgestein

Ge|stän|ge  〈n. 13〉 1 Gefüge von Stangen zum Stützen od., wenn beweglich, zum Übertragen von Kraft 2 〈Bgb.〉 Gleise ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige