Wahrig Wissenschaftslexikon Hore - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hore

Ho|re  〈f. 19〉 1 = Hora1  2 〈meist Pl.; grch. Myth.〉 2.1 jede der (zwei, drei od. vier) Göttinnen der Jahreszeiten  2.2 〈bei Hesiod〉 jede der Göttinnen der Gesetzmäßigkeit, der Gerechtigkeit u. des Friedens  3 〈Pl.〉 die ~n Titel einer 1795/97 von Schiller herausgegebenen literar. Zeitschrift [<grch. hora ”natürl. Zeitabschnitt, Jahreszeit“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Wurm|fort|satz  〈m. 1u; Anat.〉 wurmartiger Fortsatz des Blinddarms; Sy Appendix ( ... mehr

Büf|fel  〈m. 5; Zool.〉 Angehöriger einer Gruppe der Rinder mit langen, im Querschnitt fast dreieckigen Hörnern mit Ringen an der Basis, Schulterhöhe 180 cm [<spätmhd. büffel ... mehr

ho|mo|dont  〈Adj.; Biol.〉 mit gleichartigen Zähnen versehen; Ggs heterodont ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige