Wahrig Wissenschaftslexikon Hornhaut - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hornhaut

Horn|haut  〈f. 7u〉 1 Schwiele, verhornte Hautstelle 2 〈Anat.〉 im Auge der durchsichtige, uhrglasförmige Teil der Lederhaut im Vorderteil des Augapfels: Cornea

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

♦ An|dro|ga|met  〈m. 16; Biol.〉 männl. Keimzelle

♦ Die Buchstabenfolge an|dr… kann in Fremdwörtern auch and|r… getrennt werden.

Ur|teils|spruch  〈m. 1u; Rechtsw.〉 Bestandteil eines Urteils, der in kurzer Zusammenfassung den Entscheidungsinhalt umschreibt

Na|tur|not|wen|dig|keit  〈f. 20; Pl. selten〉 für die natürl. Entwicklung notwendige Sache

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige