Wahrig Wissenschaftslexikon Hornträger - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hornträger

Horn|trä|ger  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Überfamilie der wiederkäuenden Paarhufer, die meist zwei hohle Hörner tragen: Bovidae; Sy Horntier

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Blank  〈[blænk] n. 15; IT〉 Leerstelle, Leerstellentaste [engl., ”leer“]

ku|bik…, Ku|bik…  〈in Zus.〉 dritte Potenz von …, Raum… [→ Kubus ... mehr

ent|ar|ten  〈V. i.; ist〉 1 aus der Art schlagen, degenerieren 2 sich krankhaft ausbilden, rückbilden ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige