Wahrig Wissenschaftslexikon Hospitalismus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hospitalismus

Hos|pi|ta|lis|mus  〈m.; –; unz.; Sammelbez. für〉 1 〈Psych.〉 körperl., geistige u. seel. Schäden infolge langdauernden Aufenthalts im Krankenhaus od. (bei Kindern) im Heim 2 〈Med.〉 Infektionen, die Patienten sich in Krankenhäusern od. Pflegeheimen zuziehen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pho|to|elek|tri|zi|tät  auch:  Pho|to|elekt|ri|zi|tät  〈f. 20; unz.〉 = Fotoelektrizität ... mehr

Ko|ral|le  〈f. 19〉 1 〈Zool.〉 zu den Hohltieren gehöriges, meist in Kolonien lebendes Meerestier, dessen Grundsubstanz aus Kalk besteht: Anthozoa; Sy Blumentier ... mehr

Im|mor|tel|le  〈f. 19; Bot.〉 = Strohblume [frz., Fem. zu immortel ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige