Wahrig Wissenschaftslexikon Hot Jazz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hot Jazz

Hot Jazz  〈[ht dæz] m.; – –; unz.; Mus.〉 scharf akzentuierender Jazzstil zw. 1920 u. 1930 [engl., ”heißer Jazz“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Ka|su|ar  〈m. 1; Zool.〉 großer, straußenähnlicher, flugunfähiger Flachbrustvogel: Casuarius [<mal. kasawari ... mehr

Kli|ma|the|ra|pie  〈f. 19〉 Kurbehandlung, bei der klimat. Faktoren für die Heilung von Krankheiten eingesetzt werden

In|farkt  〈m. 1; Med.〉 Absterben des Gewebes eines begrenzten Organteils durch Unterbrechung der Blutversorgung (Herz~) [<neulat. infarctus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige