Wahrig Wissenschaftslexikon Hub1 - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hub1

Hub 1  〈m. 1u〉 1 Heben, Hebebewegung 2 Hin– od. Herbewegung eines Maschinenteils zw. zwei Totpunkten (Kolben~) 3 = Hubraum 4 〈Med.〉 Dosis für die Inhalation eines Arzneimittels [→ heben]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Al|kyl|ra|di|kal  〈n. 11; Chem.〉 = Alkylgruppe

Kreis|bahn|ge|schwin|dig|keit  〈f. 20; unz.〉 Geschwindigkeit, die erforderlich ist, um einen künstlichen Erdsatelliten in eine Kreisbahn um die Erde zu bringen, erste kosmische Geschwindigkeit; Sy Zirkulargeschwindigkeit ... mehr

Quel|ler  〈m. 3; Bot.〉 der Landgewinnung dienendes, hohen Salzgehalt des Bodens vertragendes Gänsefußgewächs: Salicornia

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige