Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hüftbein

Hüft|bein  〈n. 11; Anat.〉 paariger Knochen, der zusammen mit dem Kreuzbein das Becken bildet: Os coxae; Sy BeckenknochenSy Hüftknochen

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Reizvolle Regionen

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2020

Das Insekt und sein Mensch
Von unseren Beziehungen zu den Krabbeltieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Serie: Hervorragend – Junge Menschen und ihr Engagement

Wissenschaftslexikon

Gri|gnard|re|ak|ti|on  auch:  Grig|nard–Re|ak|ti|on  〈[grınjar–] f. 20; Chem.〉 chem. Reaktion zur Synthese vieler organ. Stoffe mithilfe einer hochreaktiven organ. Magnesiumverbindung ... mehr

Stent  〈m. 6; Med.〉 Röhrchen mit einer gitterähnlichen Struktur aus Metall– od. Kunststoff, das eingepflanzt wird, um Verengungen in Blutgefäßen od. Organen offen zu halten [engl., nach den engl. Zahnärzten Charles T. Stent ... mehr

♦ Chon|dri|tis  〈[çn–] f.; –, –ti|den; Med.〉 Knorpelentzündung [<grch. chondros ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige