Wahrig Wissenschaftslexikon Human Touch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Human Touch

Hu|man Touch  〈[jumn tt] m.; – – od. – –es [– ttız]; unz.; geh.〉 menschliche Note (die einer Sache anhaftet) [engl., ”menschl. Note, menschl. Zug“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Stau|pe 2  〈f. 19; MA〉 1 Züchtigung 2 Schandpfahl, Pfahl, an dem der Verbrecher zum Auspeitschen gefesselt wird ... mehr

Du|al|sys|tem  〈n. 11; unz.; Math.〉 auf der Zahl 2 beruhendes Zahlensystem, in dem alle Zahlen aus Potenzen von 2 aufgebaut u. nur mit zwei Ziffern (0 u. 1) geschrieben werden, wichtig für elektron. Rechenmaschinen; Sy binäres System ... mehr

Ge|ne|sung  〈f. 20; unz.〉 1 das Genesen 2 Gesundwerden, Gesundung; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige