Wahrig Wissenschaftslexikon humanistisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

humanistisch

hu|ma|nis|tisch  〈Adj.〉 zum Humanismus gehörig, aus ihm stammend, auf ihm beruhend ● ~e Bildung auf einem humanist. Gymnasium erworbene B.; ~es Gymnasium Gymnasium mit Unterricht in Griechisch u. Latein; ~er Zug (einer höheren Schule) altsprachl. Abteilung, Klassen, in denen Griechisch u. Latein gelehrt wird

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2019

Landwirtschaft 4.0
Wie Technik, Tierschutz und Bio-Standards eine Branche verändern

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

Acker|kru|me  〈f. 19〉 oberste Schicht des Ackers, soweit sie mit den Ackergeräten erreicht wird

phi|lo|so|phie|ren  〈V. i.; hat〉 1 Philosophie betreiben, über die Ursprünge u. das Wesen der Dinge nachdenken 2 〈fig.〉 nachdenklich über etwas sprechen, im Gespräch zu erkennen suchen, Reflexionen anstellen ... mehr

Fal|sett  〈n. 11; Mus.〉 durch Brustresonanz verstärkte Kopfstimme der Männer; →a. Fistelstimme ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige