Wahrig Wissenschaftslexikon Hummer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hummer

Hum|mer  〈m. 3; Zool.〉 sehr großer Speisekrebs mit stark entwickeltem erstem Scherenpaar aus der Gruppe der Panzerkrebse: Homarida ● Amerikanischer ~: Homarus americanus; Echter ~: Homarus gammarus [<nddt. <altnord. humarr; eigtl. ”überwölbtes Tier“; zu idg. *kem– ”bedecken, verhüllen, (über) wölben“; → Hemd]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hin|ter|rad|an|trieb  〈m. 1; unz.; Kfz〉 Antrieb der hinteren Räder (eines Kraftwagens); Ggs Vorderradantrieb ... mehr

Stutz|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Familie gedrungener, eiförmiger od. flacher Käfer mit sehr harter Chitinbedeckung, deren Kopf tief in den Halsschild eingezogen ist: Histeridae

Phy|si|kus  〈m.; –, –se; veraltet〉 Kreis– od. Bezirksarzt (Kreis~) [<lat. physicus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige