Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Humoralpathologie

Hu|mo|ral|pa|tho|lo|gie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Krankheitslehre der hippokratischen u. galenischen Medizin, die eine falsche Mischung der Körpersäfte als Ursache der Krankheiten ansah

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Nar|ko|lep|sie  〈f. 19; Med.〉 anfallsweise, mehrmals täglich auftretende, unwiderstehl. Schlafsucht von einigen Minuten Dauer [<grch. narkosis ... mehr

♦ As|tro|graph  〈m. 16〉 = Astrograf

♦ Die Buchstabenfolge as|tr… kann in Fremdwörtern auch ast|r… getrennt werden.

Be|ne|fi|zi|um  〈n.; –s, –zi|en; MA〉 1 zur Nutzung überlassenes erbliches Land, Lehen 2 Pfründe ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige