Wahrig Wissenschaftslexikon Hyänenhund - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hyänenhund

Hy|ä|nen|hund  〈m. 1; Zool.〉 dreifarbig gezeichneter Wildhund: Lycaon pictus

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Erst die Miniaturisierung der Ur-Säuger machte unsere Kiefer und Gehörknochen möglich weiter

Physiker erzielen Magnetfeld-Rekord

Experiment erzeugt Magnetfeld von 1.200 Tesla – mehr als jemals zuvor im Labor erreicht weiter

"Atemnot" im Sankt-Lorenz-Golf

Verschiebung von Golfstrom und Labradorstrom machen Nordwest-Atlantik sauerstoffärmer weiter

Was bringt Hustenmedizin?

Forscher finden keine eindeutige Wirkung bei länger andauerndem Husten weiter

Wissenschaftslexikon

ge|tra|gen  〈Adj.〉 gemessen, langsam, ruhig–ernst, schreitend (Melodie, Tempo) ● ein ~er Satz 〈Mus.〉; →a. tragen ... mehr

Best–of–Al|bum  〈n.; –s, –Al|ben; bes. Popmus.〉 (Doppel–)CD mit den erfolgreichsten Stücken einer Popgruppe od. eines Musikers ● das ~ von Depeche Mode [<engl. best of ... mehr

Te|le|fon|ge|bühr  〈f. 20〉 Sy Fernsprechgebühr 1 regelmäßig zu zahlende Gebühr für einen Telefonanschluss ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige