Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hydra

♦ Hy|dra  〈f.; –, Hy|dren〉 1 〈Zool.〉 zeitlebens einzeln lebender, nicht stockbildender Süßwasserpolyp der Klasse Hydrozoa 2 〈Myth.〉 neunköpfiges Wasserungeheuer 3 〈Astron.〉 Sternbild der Wasserschlange [<grch. hydor ”Wasser“]

♦ Die Buchstabenfolge hy|dr… kann in Fremdwörtern auch hyd|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fun|ken|ent|la|dung  〈f. 20〉 kurze, meist mit heftigen Licht– u. Schallerscheinungen verbundene Gasentladung zw. zwei elektr. Polen, z. B. Blitz

Pass|word  〈[paswœ:d] n. 15; bes. IT〉 = Passwort [engl.]

Da|ten|ba|sis  〈f.; –, –ba|sen; IT〉 zentraler Datenbestandteil einer Datenbank; Sy Datenpool ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige