Wahrig Wissenschaftslexikon Hydrargyrum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hydrargyrum

♦ Hy|drar|gy|rum  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Hg〉 = Quecksilber [<grch. hydor ”Wasser“ + argyros ”Silber“]

♦ Die Buchstabenfolge hy|dr… kann in Fremdwörtern auch hyd|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

mol|to  〈Mus.〉 viel, sehr, z. B. ~ vivace [ital.]

Was|ser|stoff|per|oxid  〈n. 11; unz.; Chem.〉 farblose, stark oxidierende, bes. zum Bleichen verwendete Flüssigkeit

Stan|dard|werk  〈n. 11〉 mustergültiges, grundlegendes Werk (z. B. der Literatur)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige