Wahrig Wissenschaftslexikon Hydratation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hydratation

♦ Hy|dra|ta|ti|on  〈f. 20; unz.; Chem.〉 Bildung von Hydraten durch Anlagerung von Wasser an ein Molekül; oV Hydration [→ Hydrat]

♦ Die Buchstabenfolge hy|dr… kann in Fremdwörtern auch hyd|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Poin|til|lis|mus  〈[po–] m.; –; unz.〉 Richtung der Malerei am Ende des Impressionismus, die durch das dichte Nebeneinander von unvermischten Farbpunkten bestimmte opt. Wirkungen (aus der Entfernung) erstrebte [<frz. pointillisme; ... mehr

Wal|zen|spin|ne  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Ordnung der Spinnentiere mit walzenförmigem, gegliedertem Hinterleib: Solifugae; Sy Solifuge ... mehr

Bio|feed|back  〈[–fi:dbæk] n. 15〉 Rückkoppelung innerhalb eines Regelkreises biologischer Systeme [<Bio… ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige