Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

hydratisieren

♦ hy|dra|ti|sie|ren  〈V.; hat; Chem.〉 I 〈V. i.〉 Hydrate bilden II 〈V. t.〉 in Hydrate umwandeln

♦ Die Buchstabenfolge hy|dr… kann in Fremdwörtern auch hyd|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ne|ben|schal|tung  〈f. 20; El.〉 = Parallelschaltung

Dill  〈m. 1; Bot.〉 einjähriges Doldengewächs mit zerschlitzten Blättern, Salatgewürz: Anethum graveolens; oV 〈österr.〉 Dille ... mehr

Or|tho|ge|ne|se  〈f. 19; unz.; Biol.〉 Lehre von der geradlinigen, gerichteten Entwicklung der Lebewesen, nach der nicht erfassbare Außenfaktoren, immer in gleicher Richtung wirkend, die Entwicklung der Lebewesen im stammesgeschichtlichen Ablauf steuern [<grch. orthos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige