Wahrig Wissenschaftslexikon Hydrierung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hydrierung

♦ Hy|drie|rung  〈f. 20〉 das Hydrieren; Sy HydrogenierungSy Hydrogenisierung; Ggs Dehydrierung

♦ Die Buchstabenfolge hy|dr… kann in Fremdwörtern auch hyd|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

En|de|mit  〈m. 16; meist Pl.; Biol.〉 Lebewesen (Pflanze od. Tier), dessen Ausbreitung auf einen natürlich eingeschränkten Lebensraum festgelegt ist [→ Endemie ... mehr

bio|lo|gisch  〈Adj.〉 1 die Biologie betreffend, zu ihr gehörig, auf ihr beruhend 2 ohne chem. Stoffe, ohne Giftstoffe ... mehr

Bei|fuß  〈m. 1; unz.; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Korbblütler, Kraut od. Strauch von meist aromatischem Geruch, Gewürzpflanze: Artemisia; Sy Edelraute ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige