Wahrig Wissenschaftslexikon Hydrobiologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hydrobiologie

♦ Hy|dro|bio|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Lehre von den im Wasser lebenden Pflanzen u. Tieren [<grch. hydor ”Wasser“ + Biologie]

♦ Die Buchstabenfolge hy|dr… kann in Fremdwörtern auch hyd|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Kunst|schnee  〈m.; –s; unz.〉 künstlich erzeugter Schnee, der in Wintersportgebieten mittels Schneekanonen auf die Pisten aufgetragen wird, um auch bei dünner Schneedecke od. höheren Temperaturen das Skilaufen zu ermöglichen

au|gus|te|isch  〈Adj.〉 den röm. Kaiser Augustus u. sein Zeitalter betreffend ● ~es Zeitalter kunstfreundl. Zeitalter ... mehr

Vor|hof|flat|tern  〈n.; –s; unz.; Med.〉 Rhythmusstörung im Bereich des Vorhofes des Herzens mit Frequenzen zw. 200 u. 350 pro Minute

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige