Wahrig Wissenschaftslexikon Hydronalium - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hydronalium

♦ Hy|dro|na|li|um®  〈n.; –s; unz.〉 seewasserfeste, schweißbare Aluminiumlegierung [<grch. hydor ”Wasser“ + Aluminium]

♦ Die Buchstabenfolge hy|dr… kann in Fremdwörtern auch hyd|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Duc|tus  〈m.; –, –; Med.〉 Gang, Kanal; →a. Duktus ... mehr

Blas|rohr  〈n. 11〉 1 langes, dünnes Rohr, durch das man Kugeln od. Pfeile bläst, häufig als Waffe indigener Völker 2 〈Tech.〉 Düse unter dem Schornstein von Dampflokomotiven, durch die Dampf austritt u. gleichzeitig durch Unterdruck das Feuer in der Feuerbüchse anfacht ... mehr

Maul– und Klau|en|seu|che  〈f. 19; unz.; Abk.: MKS; Vet.〉 durch Viren hervorgerufene Krankheit der Wiederkäuer u. Schweine mit Bläschenbildung an Maul, Klaue u. Euter

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige