Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hydrostatik

♦ Hy|dro|sta|tik  〈f. 20; unz.〉 Lehre von den ruhenden Flüssigkeiten u. dem Gleichgewicht ihrer Kräfte [<grch. hydor ”Wasser“ + Statik]

♦ Die Buchstabenfolge hy|dr… kann in Fremdwörtern auch hyd|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

As|kor|bin|säu|re  〈f. 19; unz.; chem. Bez. für〉 Vitamin C; oV 〈fachsprachl.〉 Ascorbinsäure ... mehr

EDV  〈Abk. für〉 elektronische Datenverarbeitung

Kon|den|sat  〈n. 11〉 der Teil eines Stoffes, der beim Abkühlen aus dem dampfförmigen Zustand in den flüssigen od. festen Zustand übergeht [<lat. condensatus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige