Wahrig Wissenschaftslexikon Hydrozyklon - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hydrozyklon

♦ Hy|dro|zy|klon  auch:  Hy|dro|zyk|lon  〈m. 1〉 Gerät, das mithilfe der Zentrifugalkraft verschiedene Körnergrößen einer gekörnten Substanz voneinander trennt

♦ Die Buchstabenfolge hy|dr… kann in Fremdwörtern auch hyd|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Wissenschaftslexikon

♦ elek|tro|ly|sie|ren  〈V. t.; hat〉 mit Gleichstrom zersetzen ● eine chemische Verbindung ~

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.

Braun|stein  〈m. 1; unz.; Min.〉 dunkelstahlgraues, seidenglänzendes Mineral: Pyrolusit

FORTRAN  〈n.; –; unz.; IT〉 Programmiersprache für techn. u. mathemat.–wissenschaftl. Aufgaben [engl. Kurzwort <formula translator ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige