Wahrig Wissenschaftslexikon Hydrozyklon - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hydrozyklon

♦ Hy|dro|zy|klon  auch:  Hy|dro|zyk|lon  〈m. 1〉 Gerät, das mithilfe der Zentrifugalkraft verschiedene Körnergrößen einer gekörnten Substanz voneinander trennt

♦ Die Buchstabenfolge hy|dr… kann in Fremdwörtern auch hyd|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Cla|ri|no  〈n.; –s, –s od. –ri|ni; Mus.〉 Sy Clairon (2) 1 hohe Trompete, Bachtrompete ... mehr

Vieh|salz  〈n. 11; unz.〉 mit Eisenoxid rötlich gefärbtes Salz für das Vieh, auch als Streusalz verwendet

Ag|glo|me|ra|ti|on  〈f. 20〉 Anhäufung, Zusammenballung [→ agglomerieren ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige