Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hyetografie

Hy|e|to|gra|fie  〈f. 19; unz.〉 Niederschlagsmessung, Beschreibung der Niederschlagsverteilung; oV Hyetographie [<grch. hyetos ”Regen“ + graphein ”schreiben“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Po|lei  〈m. 1; Bot.〉 an feuchten Orten wachsende Art der Minze: Mentha pulegium [<ahd. polaia, poleiga, pulei ... mehr

Brach|pie|per  〈m. 3; Zool.〉 zu den Stelzen gehörender, etwa lerchengroßer Vogel

Be|wet|te|rung  〈f. 20; unz.; Bgb.〉 Zuführung von Frischluft

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige