Wahrig Wissenschaftslexikon Hygrostat - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hygrostat

♦ Hy|gro|stat  auch:  Hy|gros|tat  〈m. 23 od. m. 16〉 Einrichtung, die zur Aufrechterhaltung einer bestimmten Luftfeuchtigkeit in geschlossenen Räumen dient [<grch. hygros ”feucht“ + statos ”stehend“]

♦ Die Buchstabenfolge hy|gr… kann in Fremdwörtern auch hyg|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Der Tropengürtel ist gewachsen

Klimazone der Tropen verbreitert sich um 0,5 Grad pro Jahrzehnt weiter

Chemie: Gibt es "Geisterbindungen"?

Raffinierte Manipulation bringt Atome zur chemischen Bindung mit leerem Raum weiter

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Erst die Miniaturisierung der Ur-Säuger machte unsere Kiefer und Gehörknochen möglich weiter

Physiker erzielen Magnetfeld-Rekord

Experiment erzeugt Magnetfeld von 1.200 Tesla – mehr als jemals zuvor im Labor erreicht weiter

Wissenschaftslexikon

Co|balt  〈m. 11u; unz.; chem. Zeichen: Co; fachsprachl.〉 = Kobalt

Du|a|lis|mus  〈m.; –; unz.〉 1 jede Lehre, die zwei Grundprinzipien des Seins annimmt, z. B. Licht u. Finsternis, männl. u. weibl. Prinzip, Geist u. Materie usw. 2 Widerstreit von zwei einander entgegengesetzten Kräften ... mehr

Raum|flug|kör|per  〈m. 3〉 sich im Weltraum bewegender bemannter od. unbemannter Flugkörper

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige