Wahrig Wissenschaftslexikon Hyperämie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hyperämie

Hy|per|ämie  〈f. 19〉 verstärkte Durchblutung (von Organen) [<grch. hyper ”über(mäßig)“ + haima ”Blut“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Ord|nungs|wid|rig|keit  〈f. 20; Rechtsw.〉 rechtswidriges Verhalten, Verstoß gegen eine amtl. Regelung

Bläss|huhn  〈n. 12u; Zool.〉 hühnergroßer, schwarzer Rallenvogel mit weißer Blesse (Stirnplatte), ein Wasservogel: Fulica atra; oV Blesshuhn; ... mehr

♦ An|glis|tik  〈f.; –; unz.〉 Lehre von der engl. Sprache u. Literatur

♦ Die Buchstabenfolge an|gl… kann in Fremdwörtern auch ang|l… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige