Wahrig Wissenschaftslexikon Hyperalgesie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hyperalgesie

Hy|per|al|ge|sie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Überempfindlichkeit gegenüber Schmerzen; Ggs Hypalgesie [<grch. hyper ”übermäßig“ + algos ”Schmerz“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schul|kennt|nis|se  〈Pl.〉 in der Schule vermittelte, dort erworbene Kenntnisse ● ~ in Französisch haben

schwer|er|zieh|bar  auch:  schwer er|zieh|bar  〈Adj.〉 mit den üblichen Methoden nicht erziehbar ... mehr

Teil  I 〈m. 1〉 1 Stück von einem größeren Ganzen 2 Abschnitt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige