Wahrig Wissenschaftslexikon Hyperboloid - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hyperboloid

Hy|per|bo|lo|id  〈n. 11〉 Fläche, die durch Drehung einer Hyperbel um eine ihrer Symmetrieachsen entsteht [<Hyperbel + grch. eidos ”Aussehen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Geo|ta|xis  〈f.; –, –xi|en〉 durch die Schwerkraft ausgelöste Taxis [<grch. ge ... mehr

Perl|mut|ter|fal|ter  〈a. [–′––––] m. 3; Zool.〉 zur Familie der Nymphaliden gehörender Tagfalter mit perlmutterartigem Glanz auf den Flügeln

per|se|ve|rie|ren  〈[–v–] V. i.; hat; Psych.〉 beharren, beharrlich wiederkehren (im Bewusstsein) [<lat. perseverare ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige