Wahrig Wissenschaftslexikon Hyperboreer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hyperboreer

Hy|per|bo|re|er  〈m. 3〉 1 〈nach altgrch. Auffassung〉 Angehöriger eines sagenhaften Volkes im Norden 2 Angehöriger der Polarvölker [<grch. hyper ”über … hinaus“ + boreas ”Nordwind, Norden“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Spalt|öff|nung  〈f. 20; Bot.〉 Öffnung an der Oberhaut der von Luft umgebenen grünen Teile höherer Pflanzen, die dem Gasaustausch u. der Transpiration dienen

Thy|mi|an  〈m. 1; Bot.〉 Angehöriger einer ätherische Öle enthaltenden Gattung halbsträuchiger Lippenblütler, Würzpflanze: Thymus

Kon|ti|nen|tal|drift  〈f. 20〉 = Epirogenese

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige