Wahrig Wissenschaftslexikon hyperkatalektisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kul|tur|flüch|ter  〈m. 3; Biol.〉 Tier od. Pflanze, das bzw. die durch Eingriffe des Menschen in der Landschaft aus ihrem Lebensraum verdrängt wurde; Ggs Kulturfolger ... mehr

Filz|krank|heit  〈f. 20; unz.; Bot.〉 1 〈i. w. S.〉 durch Gallmilben hervorgerufene Krankheitserscheinungen an den Blättern bes. der Laubgehölze, wahrscheinlich mehrere Pflanzenkrankheiten 2 〈i. e. S.〉 ~ der Rebe durch Erinophyes vitis hervorgerufen ... mehr

Lach|tau|be  〈f. 19; Zool.〉 Taube, deren Männchen einen kichernden Ruf ausstößt: Streptopelia risoria

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige