Wahrig Wissenschaftslexikon Hypermeter - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hypermeter

Hy|per|me|ter  〈m.; –s, –; Metrik〉 Vers mit überzähliger (hyperkatalekt.) Schlusssilbe, die aber durch Elision mit der Anfangssilbe des folgenden Verses verschmolzen wird; oV Hypermetron [<grch. hyper ”über(mäßig)“ + metron ”Maß“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Anus  〈m.; –, –; Anat.〉 = After [lat.]

Schwe|fel  〈m. 5; unz.; chem. Zeichen: S〉 chem. Element, Nichtmetall, Ordnungszahl 16 [<mhd. swevel, swebel ... mehr

Kinds|tod  〈m. 1; Pl. selten; Med.〉 (medizinisch meist nicht zu erklärender) plötzlich u. unerwartet eintretender Tod im Säuglings– u. Kleinkindalter; Sy Krippentod ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige