Wahrig Wissenschaftslexikon Hypermetropie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hypermetropie

Hy|per|me|tro|pie  auch:  Hy|per|met|ro|pie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Übersichtigkeit, Weitsichtigkeit [<grch. hyper ”über(mäßig)“ + metron ”Maß“ + Stamm op– ”sehen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Rhi|zo|pho|re  〈f. 19; Bot.; meist Pl.〉 Baum mit Luft– od. Stelzwurzeln [<grch. rhiza ... mehr

Par|ton  〈n.; –s, –to|nen; meist Pl.; Phys.〉 (nur angenommene) Komponente von Elementarteilchen u. Nukleonen [<lat. pars, ... mehr

Er|dau|e|rung  〈f. 20; unz.〉 das Erdauern

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige