Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hyperonym

Hy|per|o|nym  auch:  Hy|pe|ro|nym  〈n. 11; Sprachw.〉 übergeodneter Begriff, z. B. ”Tier“ gegenüber ”Pferd“; Ggs Hyponym [<hyper… + grch. onoma, onyma ”Name“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Din|kel  〈m. 5; Bot.〉 eine Weizenart: Triticum spelta; Sy Spelt ... mehr

Me|ta|me|rie  〈f. 19; unz.〉 1 〈Chem.〉 = Isomerie (1) 2 〈Zool.〉 Aufbau des Körpers niederer Tiere aus mehr od. weniger gleichartigen, hintereinanderliegenden Teilen ... mehr

dre|hen  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 1 um eine Achse od. einen Punkt bewegen 2 in eine andere Richtung bringen, wenden ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige