Wahrig Wissenschaftslexikon Hyperventilation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hyperventilation

Hy|per|ven|ti|la|ti|on  〈[–vn–] f. 20; unz.; Med.〉 erhöhte Atmungstätigkeit, übermäßige Beatmung der Lunge [<Hyper… + lat. ventilare ”fächeln“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Te|le|pro|ces|sing  〈[–prssın] n. 15〉 Datenfernübertragung [engl.]

Rou|la|de  〈[ru–] f. 19〉 1 Fleischrolle, dünne Fleischscheibe, die mit Speck u. Zwiebeln gefüllt, zusammengerollt u. geschmort wird 2 〈Mus.〉 perlender Lauf, bes. in der Gesangskunst ... mehr

Ra|dio|mo|de|ra|tor  〈m. 23〉 Moderator beim Radio, Rundfunkmoderator

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige