Wahrig Wissenschaftslexikon Hyphe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hyphe

Hy|phe  〈f. 19; Bot.〉 aus einfachen Zellreihen bestehender Pilzfaden [<grch. hyphe ”das Weben, Gewebe“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Grip|pe|er|kran|kung  〈f. 20; Med.〉 Grippe

Gno|me  〈f. 19; Lit.〉 kurzer Sinnspruch, (bes. in der alten nahöstl. u. antiken Literatur) [<grch. gnome ... mehr

Kal|zi|um|kar|bid  〈n. 11; unz.; Chem.〉 wichtiger chem. Rohstoff, u. a. zur Herstellung von Azetylen u. Kalkstickstoff verwendet; Sy Karbid ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige