Wahrig Wissenschaftslexikon Hypnoanalyse - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hypnoanalyse

Hyp|no|ana|ly|se  〈f. 19; Psych.〉 Psychoanalyse mit vorausgehender Hypnose [<grch. hypnos ”Schlaf“ + Analyse]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Strah|len|schutz  〈m.; –es; unz.〉 Schutzmaßnahmen, –vorrichtungen zum Verhüten schädl. Nebenwirkungen bei der Strahlenbehandlung u. zum Vorbeugen gegen Strahlenschäden durch Atomexplosionen, Kernspaltungsversuche usw.

Pho|to|ele|ment  〈n. 11〉 = Fotoelement

Milch|stern  〈m. 1; unz.; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Liliengewächse, Pflanze mit hellen Blüten u. eiweißähnlichem Saft, der beim Abbrechen des Stängels austritt: Ornithogalum; Sy Vogelmilch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige