Wahrig Wissenschaftslexikon Hypnotherapie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hypnotherapie

Hyp|no|the|ra|pie  〈f. 19; Pl. selten; Psych.〉 mithilfe von Hypnose durchgeführtes psychotherapeutisches Verfahren

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kampf|fisch  〈m. 1; Zool.〉 oft als Zierfisch gehaltener, farbenprächtiger Süßwasserfisch, der im Erregungszustand rasch die Farbe wechselt: Betta splendens

Ge|wer|be  〈n. 13〉 I 〈zählb〉 1 〈i. w. S.〉 auf Erwerb gerichtete Berufstätigkeit 2 〈i. e. S.〉 selbstständige berufliche Tätigkeit (mit Ausnahme der freien Berufe u. der Landwirtschaft) in den Bereichen Produktion, Handel, Handwerk, Dienstleistung ... mehr

Un|ter|kör|per  〈m. 3; Anat.〉 der menschl. Körper unterhalb der Gürtellinie; Ggs Oberkörper ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige