Wahrig Wissenschaftslexikon Hypogonadismus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hypogonadismus

Hy|po|go|na|dis|mus  〈m.; –; unz.; Med.〉 Unterentwicklung u. Unterfunktion der Keimdrüsen [<grch. hypo ”unter“ + gone ”Erzeugung, Same“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ader|lass  〈m. 1u〉 1 〈Med.〉 Öffnung einer Blutader (Vene) zur Abnahme von Blut; Sy Phlebotomie ... mehr

Hom|a|tro|pin  auch:  Ho|mat|ro|pin  〈n. 11; unz.; Pharm.〉 chem. Verbindung von Mandelsäure u. Tropin, das zur kurzfristigen Pupillenerweiterung verwendet wird ... mehr

Ätz|na|tron  auch:  Ätz|nat|ron  〈n.; –s; unz.; Chem.〉 = Natriumhydroxid ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige