Wahrig Wissenschaftslexikon Hypogonadismus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hypogonadismus

Hy|po|go|na|dis|mus  〈m.; –; unz.; Med.〉 Unterentwicklung u. Unterfunktion der Keimdrüsen [<grch. hypo ”unter“ + gone ”Erzeugung, Same“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Epi|gramm  〈n. 11〉 1 altgrch. Aufschrift od. Inschrift 2 〈Lit.〉 kurzes, meist zweizeiliges Sinn– od. Spottgedicht ... mehr

Wind|ei  〈n. 12〉 1 = Fließei 2 unbefruchtetes Ei ... mehr

Mor|gen|stern  〈m. 1; unz.〉 1 〈Astron.〉 Wandelstern Venus 2 mittelalterliche Schlagwaffe, eine derbe Keule mit stachelbesetztem Kopf; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige