Wahrig Wissenschaftslexikon Hypoidgetriebe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hypoidgetriebe

Hy|po|id|ge|trie|be  〈n. 13〉 Getriebe für Wellen, die sich in nur geringem Abstand kreuzen, vor allem im Kraftfahrzeugbau verwendet [verkürzt <Hyperboloid]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Dros|sel 1  〈f. 21; Zool.〉 Angehörige einer Familie insekten– u. beerenfressender Singvögel: Turdida [<ahd. drosca(la) ... mehr

Pe|ni|zil|lin  〈n. 11; unz.; Pharm.〉 Stoffwechselprodukt verschiedener Arten des Pinselschimmels (Penicilium) als Antibiotikum gegen viele Krankheitserreger; oV 〈fachsprachl.〉 Penicillin ... mehr

Chro|ma|te  〈[kro–] Pl.; Chem.〉 Salze der in freier Form nichtbeständigen Chromsäure

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige