Wahrig Wissenschaftslexikon Hypokaustum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hypokaustum

Hy|po|kaus|tum  〈n.; –s, –kaus|ten; Antike u. MA〉 mit Heißluft betriebene Heizanlage unter dem Fußboden [<grch. hypo ”unter“ + kaiein ”brennen, anzünden“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Stein  〈m. 1〉 1 natürl. Gestein, Gesteinsstück (Kiesel~, Sand~) 2 künstl. Werkstoff mit dem natürl. Gestein ähnlichen Eigenschaften (Ziegel~, Bau~, Mauer~) ... mehr

Saug|fü|ßer  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Familie der Doppelfüßer mit 44–101 Beinpaaren: Polyzonidae

Ap|pel|lat  〈m. 16; Rechtsw.; veraltet〉 = Berufungsbeklagter [→ appellieren ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige