Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

hypokristallin

hy|po|kris|tal|lin  〈Adj.〉 aus Kristallinen u. glasigen Bestandteilen zusammengesetzt (Erstarrungsgestein) [<grch. hypo ”unter“ + krystallos ”Eis, Kristall“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Gurt  〈m. 1〉 1 festes, breites Band aus Stoff od. Leder, breiter Riemen (Gitarren~, Sattel~) 2 Gürtel ... mehr

Ag|raf|fe  〈f. 19〉 1 〈urspr.〉 Spange zum Zusammenhalten von Kleidungsstücken 2 〈dann〉 Schmuckspange, Brosche ... mehr

Bounce  〈[bns] f. od. m.; –; unz.; Mus.〉 Art der Jazzmusik, bei der der Rhythmus besonders betont wird [zu engl. bounce ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige